Posted by on Jan 19, 2015 in Allgemein | Keine Kommentare

Liebe Tatjana,
es ist jetzt dringend an der Zeit dir hier einmal „Danke“ zu sagen! Oft passieren schlimme Schicksale, bei denen man sich dann nach dem „Warum“ fragt… Ich wurde davon in den letzten 1,5 Jahren leider nicht gerade verschont. Siouxsy war da immer an meiner Seite und hat mir Kraft gegeben, wie es die beste Freundin nun mal dann auch tut ! Im Juni ist dann der Unfall mit Siouxsy passiert, der mich komplett wieder aus der Bahn geworfen hat und ich lange Zeit die Antwort auf das „Warum“ nicht wußte… Jetzt weiß ich es, wir sind auf Dich getroffen und du hast mich zu einem glücklichen Menschen und Susie zu einem glücklichen Pferd gemacht! Du hast am Anfang gesagt, dass ich im Laufe der Zeit sehr viel über mich und Susie lernen werde. Es war ein steiniger Weg. Ich fühlte mich wie ein Anfänger, der nichts von Pferden versteht, obwohl ich dachte, ich würde mich nach 28 Jahren Arbeit mit Pferden, schon ganz gut auskennen… Ich war der reinste Körperklaus Siouxsy hat mich komplett gespiegelt. Ich war unglücklich, unzufrieden, unsicher, angespannt, konnte nicht alleine sein. Dementsprechend war Siouxsy auch: angespannt, explosiv, unsicher, unzufrieden und Pferde waren ihr immer wichtiger als die Arbeit/zusammen sein mit mir. Wir arbeiten jetzt 5 Monate zusammen und ich muss sagen, die Mühe hat sich sowas von gelohnt! Du hast mich zu einem glücklichen Menschen gemacht, ich vertrete meinen Standpunkt, bin mit mir rundum zufrieden und entspannt, endlich entspannt! Und so ist Siouxsy nun auch ich konnte sie heute ein Stück zusammen mit meinem dreijährigen Neffen zur Weide führen. Das wäre früher niemals ohne ein Unglück machbar gewesen! Ich vertraue ihr und sie mir! Ich kann es nur jedem empfehlen mit Dir zu arbeiten und ich würde es immer, immer wieder machen! Von Deiner Arbeit können sich verdammt viele eine Scheibe (am besten gleich mehrere) abschneiden! Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit! Danke, danke, danke!
Dein Team Nele & Siouxsy